~ Sportgütesiegelverleihung

Guetesiegel

Am 24. April überreichte LH Kaiser im Rahmen des 15. internationalen Fußball-Turniers der Nationen, im Klagenfurter Sportpark, Bundesauszeichnungen in Gold, Silber und Bronze an 22 besonders bewegungsfreundliche Kärntner Schulen. Die Clemens Holzmeister Schule wurde mit „Silber“ ausgezeichnet.
Kaiser dankte den Schulleitungen und den anwesenden Pädagoginnen und Pädagogen dafür, dass sie tagtäglich Bewegung, Sport und Integration an ihren Bildungsstätten umsetzen.
Hannes Wolf von der Schulaufsicht Bewegungserziehung und Sport wies auf die zahlreichen Initiativen und Projekte hin, die an Kärntens Schulen gesetzt werden. Es werde laufend daran gearbeitet, Kinder vom Volksschulalter an zur Bewegung zu bringen.
Frau Silvia Ogris und pVD Andrea Michor waren bei der Veranstaltung anwesend und freuten sich über diese Auszeichnung.